mypet.ch - Dein Online Shop für Tierbedarf & Tierfutter

Was versteht man unter Tierbedarf Schweiz?

Der gesamte Markt Tierbedarf Schweiz ist in verschiedene Teilmärkte mit unterschiedlichen Kundengruppen aufgeteilt. Die grobe Segmentierung der einzelnen Teilmärkte wird aufgeteilt in einen Heimtiermarkt der auf Hunde spezialisiert ist.

Ein Teilmarkt für Katzen, einem Markt für Ziervögel oder Zierfische und einen für weitere Kleintiere: wie Hasen, Chinchillas, Mäuse, Hamster Ratten oder Meerschweinchen.

Einen grossen Marktanteil haben hier auch die Streuprodukte, ähnlich wie beim Verbrauch in einem Zoo, plus ist der Verbrauch in diesem Produktzweig wiederkehrend und das Katzenstreu innerhalb dieses Zweiges der klare Favorit.

Und natürlich wird dieses Sortiment im Bereich Tierbedarf und Heimtierbedarf noch ergänzt durch verschiedene Produkte im Bereich Aquaristik, Terraristik und Vögel.

Ihre Katze weiss schon was ihr schmeckt

Fertignahrung, Bedarfsartikel und Zubehör

Der Markt Heimtierbedarf ist unterteilt in zwei Hauptsegmente, dies ist zum einen das umsatzstärkere Segment mit Fertignahrung.

Dieses Segment der Fertignahrung wird wiederum unterteilt in die Bereiche Feuchtfutter, Trockenfutter und Snacks. Und diese Bereiche ihrerseits werden nochmals in verschiedene Futtervarianten unterteilt, die die Charakteristik kennzeichnen und auch die Fütterungs-Anwendung bei den Tieren genauer bezeichnet. So unterscheidet man zwischen Alleinfutter, das alle nötigen Nährstoffe, Vitamine und Zusatzstoffe für den täglichen Bedarf der Tiere sicherstellt.

Eine weitere Variante ist das Hauptfutter, das die grundlegenden Bedürfnisse der Haustiere deckt und ein Ergänzungsfutter, das für verschiedene Anwendungsgebiete oder spezielle Bedürfnisse mit einem Alleinfutter oder einem Hauptfutter gemeinsam verfüttert werden kann, um speziellen Situationen (Rekonvaleszenz, gesundheitliche Beeinträchtigungen, etc.) oder altersbedingten Futterbedürfnissen gerecht zu werden.

Das zweite Hauptsegment im Markt Tierbedarf Schweiz ist der gesamte Bereich Bedarfsartikel und Zubehör. Dieser Bereich umfasst eine breite Palette unterschiedlicher Produkte und je nach Haustier sind diese Produkte für das glückliche Leben eines Lebensgefährten ebenso wichtig, wie der Bereich der Ernährung.

Denn im gesamten Bereich der Bedarfsartikel und des Zubehörs werden nicht nur Produkte darunter subsumiert, die für die Körperpflege und die korrekte Haltung der Tiere wichtig sind. Ähnlich wie im Zoo, wo Tiere auch intellektuell gefordert werden, sind unter den Zubehörprodukten im Heimtierbedarf auch sehr viele Produkte zu finden, die die Haustiere geistig fit halten, ihnen das selbständige Spielen ermöglichen oder ein gemeinsames Spiel zwischen Halter, Besitzer und Haustier erleichter oder gar erst ermöglichen.

Aquarien und Terrarien

Unter den Bereich Tierbedarf fallen selbstverständlich auch die Bereiche Aquaristik und Terraristik. Hierzu gehören nicht nur die Aquarien und Terrarien, die in ihren unterschiedlichen Ausprägungen und Funktionalitäten ein breites Feld an Spezifikationen zulassen. Der gesamte Betrieb der Terrarien und Aquarien fällt ebenfalls unter den Bereich Heimtierbedarf. Es sind dies die Wasseraufbereitung mit den entsprechenden Filter, Pumpen und natürlich der gesamten Beleuchtung und Dekoration. Und die Pflege nicht nur des Wassers, sondern auch die Reinigung der Objekte werden über den Bereich Tierbedarf subsumiert. Zusätzlich zu den technischen Apparaturen innerhalb der Terraristik und der Aquaristik sind natürlich auch bauliche Bestandteile wie Sand, Höhlen und Pflanzen sowie Pflanzenimmitate ein wichtiger Teil, der immer grösseren Anklang findet.

Das richtige Spielzeug für unsere Haustiere

Der Spieltrieb unserer Vierbeiner bleibt oft ein Leben lang erhalten. Und das Spiel mit unseren Lieben fördert nicht nur die Gesundheit, die Vitalität, die Ausdauer sondern stärkt auch nachhaltige die Beziehung zwischen Haustier und Mensch. Und hierzu bietet der Tierbedarf eine breite Palette von Alternativen, die heute angeboten werden.

Und die gestiegenen Bedürfnisse der Haustierbesitzer an die Gesundheit und Vitalität ihrer Lieben, hat dazu geführt, dass sich das Produktangebot an spannenden Spielen in diesem Bereich sehr stark ausgeweitet hat. Hier werden von Aktivitätsspielzeugen, die eine positive Interaktion zwischen Mensch und Tier fördern, über Kauspielzeuge, die für eine autonome Unterhaltung bestens geeignet sind aber auch Spielzeuge, die in den Fütterungsvorgang miteinbezogen werden können und so die Nahrungsaufnahme sehr spannend mit dem Spieltrieb kombinieren lässt.

Die Sauberkeit als weiterer Teil im Bereich Tierbedarf Schweiz

Nicht zu vernachlässigen ist natürlich im Bereich des Tierbedarfs und der Produkte und Angebote, die im erweiterten Umfeld des Tierbedarfs angeboten werden, auch der gesamte Hygiene- und Pflegebereich. Unter diesem Überbegriff werden verschiedene Produkte angeboten, die von Katzentoiletten über Katzenschlafplätze, Katzenbäume, Kratzbäume und Möbel der unterschiedlichsten Ausprägungen angeboten.

Für Katzen ganz spezifisch sind hier auch die Katzentüren, die es den Vierbeinern ermöglichen, den Wohnbereich autonom zu verlassen. Was die Hunde betrifft, sind hier die ein weiterer grosser Bereich des Tierbedarfs die Tränken, Futterautomate oder Hundebetten und natürlich der ganz normale Fressnapf, der in keiner Grundausstattung fehlen darf.

Auch der richtige Transport sollte gewährleistet sein

Für den sicheren und entspannten Transport der geliebten Vierbeiner, sei es in die Ferien oder auch zum Tierarzt bietet das Sortiment im Tierbedarf Schweiz eine breites und einladendes Angebot an Transportboxen für das Auto oder auch für den manuellen Transport.

Dazu kommen verschiedene Taschen, Rucksäcke oder auch ziehbare Rollies, die den sicheren Transport ermöglichen. Natürlich alles verfügbar in individuellen Grössen, auf die jeweiligen Tiere und Rassen zugeschnitten und mit dem bestmöglichen Komfort für unsere Haustiere.

Kleider, Halsbänder. Alles verfügbar im Tierbedarf Schweiz

Durch die im Winter oft sehr tiefen Temperaturen sind gewissen Hunderassen darauf angewiesen, dass diese auch mit der richtigen Bekleidung ausgestattet werden. Hierzu werden natürlich verschiedenste Produkte im Schweizer Tierbedarf angeboten, die aus den verschiedensten Materialien hergestellt werden und natürlich ist es auch hier wichtig, etwas zu finden, dass von der Grösse und Passform auf das jeweilige Alter des Hundes abgestimmt ist und auch die spezifischen Bedürfnisse des Tieres möglichst adäquat abdeckt. So gibt es verschiedene Tiere, die aufgrund ihrer Herkunft und ihrer Rasse auch bei kühlen Wintern keine Bekleidung brauchen, da ihr natürliches Fell auf kältere Tage ausgelegt ist und die Unterstützung der Tiere mit Bekleidung in diesem Fall eher kontraproduktiv wäre.

Lesenswertes über unsere Haustieren

Neben all den spannenden Objekten, die das Zusammenleben mit unseren Haustieren ermöglichen und verbessern, umfasst der Bereich des Tierbedarfs auch die gesamte Literatur, die über die Jahre zusammengetragen wurde und einen ungemeinen Fundus an Fachwissen zu den verschiedenen Haustier-Themen in sich birgt. So hilft das richtige Buch bei der Erziehung oder bei gesundheitlichen Fragen, es kann aber auch rein sachliche Informationen beinhalten, die neues oder neue Blickwinkel auf ihre Lieben ermöglicht. Erfahrungen von Züchtern, Tierpsychologen oder aus einem Zoo, plus die langjährigen Erfahrungen von Tiertrainern, alles ist heute in Büchern verfügbar.

Wie entwickelt sich der Schweizer Tierbedarf Markt?

Der positive Einfluss von Haustieren auf die menschlichen Besitzer ist unbestritten. Unsere Haustiere sind unsere besten Freunde, treue Begleiter und natürlich auch tägliche Motivation. Sie bereichern unser Leben ungemein, sind für uns da und erzeugen, durch verschiedenste Studien belegt, ein positives Gefühl bei uns und können uns beruhigen. Zudem fördern unsere Haustiere auch unsere persönliche Aktivität. Wir spielen mit Katzen oder gehen mit dem Hund laufen. Speziell der regelmässige Spaziergang mit dem Hund und die damit verbundene eigene Aktivität des Besitzers wirkt sich rein physisch positiv auf die Gesundheit aus. Denn täglich frische Luft und der damit verbundene Kontakt zu spannenden Leuten, die das persönliche soziale Umfeld bereichern, sind weitere entscheidende Faktoren, die nicht ausser Acht gelassen werden sollten.

Tiere sind wahre Eisbrecher, was die Anbahnung zwischenmenschlicher Kontakte betrifft. Und neueste Studien zeigen sogar, dass man durch Haustiere einen positiven gesundheitlichen Effekt messen kann, auch wenn man nicht einmal das Haus verlässt. So kann allein die Anwesenheit von einem Haustier oder das Streicheln eines Tiers sehr dabei helfen, die Herzfrequenz und den Blutdruck der Menschen zu senken, was dazu führt, dass weniger Adrenalin ausgeschüttet wird und man sich schneller entspannen kann.

Und jeder Haustierbesitzer hat in den obigen Zeilen nichts neues erfahren. Dass unsere geliebten Haustiere von uns viel Liebe erhalten, wir dies aber mehrfach von ihnen zurückerhalten, muss keinem Haustierbesitzer erklärt werden. Und da wir das Zusammenleben mit unseren Haustieren sehr geniessen und es unseren Lieben auch möglichst angenehm machen können und wollen, ist der Tierbedarf-Markt ein Angebot, das nicht nur sehr geschätzt wird sondern sicherlich auch in Zukunft verlangt und nachgefragt wird. Denn nur glückliche und zufriedene Tiere sind in der Lage uns die Liebe, Zuneigung und Loyalität zu geben, die wir an ihnen so sehr schätzen und lieben.