mypet Tierbedarf Discount Shop

Nagerfutter und Snacks Schweiz

Damit ein kleines Nagetier lange gesund und fit bleibt, muss es mit seiner Nahrung alle notwendigen Nährstoffe erhalten. Seine Ernährung sollte abwechslungsreich sein – eine monothematische Ernährung führt zu gesundheitlichen Problemen.

Falsch ausgewähltes Futter für Nager kann zu unangenehmen Verdauungsproblemen (Durchfall, Verstopfung) führen. Ihre Ernährung muss reich an Ballaststoffen sein.

Kleine, pflanzenfressende Tiere sind ebenfalls dem Risiko einer Zahnüberwachsung und Erkrankung ausgesetzt. Dies kann zu Herz-, Leber- und Nierenproblemen führen. Kaninchen, Chinchillas und Meerschweinchen müssen ständig Zugang zu Gegenständen haben, an denen sie ihre Zähne reiben können.

Nach Haustier wählen

Unser Nagerfutter Sortiment zum Kaufen

Im Angebot des mypet-Shops finden Sie komplette Getreidemischungen, die reich an Mineralien, Vitaminen, Präbiotika und Omega-3-Säure sind. Alle Produkte sind im Labor getestet, unter der Aufsicht von Tierärzten hergestellt und von ausgezeichneter Qualität. Richtig zusammengestelltes Futter für Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas, Mäuse, Hamster usw. hält Ihr Tier gesund, kräftig und schön.

Das beste Futter für Nager – Futter, Würfel und Snacks

Nagergrundfutter ist ein Alleinfuttermittel, das lebenswichtige Vitamine und Mineralien enthält. Trockenmischungen enthalten auch Energiekomponenten in Form von Fetten, Kohlenhydraten und Proteinen. Je vielfältiger sie sind, desto mehr Nährstoffe liefern sie dem Körper.

Für die einzelnen Tierarten werden ausgewogene Futtermittel zusammengestellt, die den spezifischen Bedürfnissen entsprechen. Es gibt verschiedene Futtermittel für Meerschweinchen, Kaninchen und Chinchillas und andere für Mäuse, Hamster und Ratten. Richtig ausgewählt, tragen sie dazu bei, die Gesundheit und die körperliche Verfassung zu erhalten. Es gibt sie in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, die auch wählerische Esser zufrieden stellen.

Kauwürfel sind notwendig für den Abrieb und um die Zähne auf der richtigen Länge zu halten. Es gibt sie in Form von Mineralkalk in natürlichen oder pflanzlichen Geschmacksrichtungen. Sie ergänzen die Ernährung mit Kalzium, das für das Wachstum und die Entwicklung des Tieres wichtig ist. Sie sind für das Wachstum von Knochen und Zähnen verantwortlich und nutzen die ständig wachsenden Schneidezähne ab.

Nagerfutter ist nicht nur Grundfutter. Sie mögen Abwechslung in ihrer Ernährung, daher ist es eine gute Idee, ihnen Snacks in Form von Fläschchen mit verschiedenen Geschmacksrichtungen zu geben, wie z. B. Waffeln oder Waldfrüchte.

Trockenfutter für Nagetiere ist nicht alles – denken Sie an das Gemüse!

Achten Sie darauf, dass die Ernährung Ihres Nagers abwechslungsreich und an seine individuellen Bedürfnisse angepasst ist. Falsches Futter führt zu Krankheiten und Gesundheitsproblemen, daher sollten Sie Ihrem Meerschweinchen kein Hamsterfutter geben. Prüfen Sie, welche Tests das ausgewählte Nagerfutter durchlaufen hat. Ein Hersteller, dem die Gesundheit Ihres Tieres am Herzen liegt, wird auf der Verpackung ein Qualitätszertifikat und Informationen über die tierärztliche Überwachung anbringen. Vergessen Sie nicht, dass Sie Ihrem Haustier neben den Fertigmischungen auch frisches Obst und Gemüse geben sollten. Eine ausgewogene Ernährung sichert die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Tieres.