Welpenfutter für Puppy nach Hunderasse

Hundewelpen beginnen ab der dritten bis vierten Woche zusätzlich zur Muttermilch auch feste Nahrung, Welpenfutter, zu sich zu nehmen. Dieses wird anfangs oft noch mit lauwarmem Wasser verdünnt und je älter die Tiere werden, umso mehr wird auf die Beigabe von Wasser  bei der Fütterung der Puppy verzichtet. Welpenfutter ist ein speziell auf junge Hundewelpen abgestimmtes Hundefutter. Da Hunde in den ersten Wochen und Monaten sehr viel Energie benötigen, speziell Mineralstoffe und Protein, ist ein auf die jungen Hundewelpen ausgerichtetes Hundefutter die ideale Ernährung junger Hunde.

Welpenfutter nach Bedürniss der Welpen

Das ideale Futter für ihre Welpen ist speziell in der ersten Zeit sehr wichtig. Es stellt die Weichen für ein gesunde Wachstum und ist die Basis für eine nachhaltige Gesundheit des Hundes. Speziell junge Hunde sind anfällig für Mangelerscheinungen und Erkrankungen. Hochwertiges Futter, das genau auf die Bedürfnisse der Puppy Welpen angepasst ist, ist hier sehr wichtig, da Welpen in den ersten Wochen zu Erbrechen, Verdauungsbeschwerden und Durchfall neigen.

In unserem shop mypet.ch finden sie ein reichhaltiges Angebot an Futter für Puppy Welpen, die Bandbreite der Angebote reicht von Eukanuba, Hill’s, Trainer über Pedigree, Royal Canin bis Almo.

Das Wachstum der jungen Welpen braucht viel Energie, Mineralstoffe, Kalzium und Phosphor. Die richtige Zusammensetzung der einzelnen Inhaltsstoffe ist sehr wichtig. Da kleinere Hunde ihr Wachstum schneller abgeschlossen haben als Puppy Welpen grosse Rassen, werden kleinere Rassen auch früher vom Welpenfutter entwöhnt. Grosse Rassen, die für ihr Wachstum weiterhin Energie benötigen, werden zu einem späteren Zeitpunkt von Welpenfutter entwöhnt. Hier gilt es jedoch zu beachten, dass die grossen Hunderassen spezielle Bedürfnisse bezüglich Knochenwachstum und optimale Versorgung haben. So ist speziell darauf zu achten, dass bei grösseren Hunderassen ein Futter, ob Nassfutter oder Trockenfutter, zum Einsatz kommt, dass die Tiere mit den nötigen Inhaltsstoffen versorgt. Ein Vergleich einzelner Produkte und den genauen Blick auf die Inhaltsstoffe der verschiedenen Trockenfutter und Nassfutter lohnt sich. Machen sie den Test.

Grundsätzlich ist ein Übergang von Welpenfutter zu normalem Futter mit Fleischanteil ab neun bis zwölf Monaten die Regel. Hier gilt es aber immer auch die einzelne Rasse, das einzelne Tier und die spezifische Situation beim Start mit der Fütterung mit Fleisch mitzuberücksichtigen.

Eine Umgewöhnung von energiereichem Welpenfutter zu normalem Hundefutter ist jedoch in jedem Fall sinnvoll.

Wenn sie Ausschau nach dem richtigen Welpenfutter halten, ist es wichtig, dass sie ein spezifisches Trockenfutter oder Nassfutter auswählen, das auf die Bedürfnisse ihres Welpen Puppy ideal angepasst ist. Ein Vergleich der verschiedenen angebotenen Nassfutter oder Trockenfutter ist hier in jedem Fall sinnvoll. Auch den Test von verschiedenen Futter kann sinnvoll sein, um die ideale Futtervariante zu finden.

Für ein gesundes Wachstum, eine ausgewogene Darmflora und einen guten Stuhlgang, sollte das Welpenfutter besonders gut verdaulich sein. Bei manchen Welpen sind die Impfungen noch nicht abgeschlossen, sodass die Abwehrkräfte richtig funktionieren. Um dies zu berücksichtigen, wird dem Welpenfutter oft zusätzliches Protein hinzugefügt. Dieses kann durch den Fleischanteil von Huhn beigebracht werden. Ein erhöhter Fleischanteil von weissem Fleisch ist hier eine gute Alternative. Darüber hinaus helfen zusätzliche Kalzium- und Phosphorwerte dem Skelett des Welpen Puppy, sich richtig zu entwickeln. Unsere breite Produktpalette an Trockenfutter und Nassfutter hilft Ihnen, das richtige Welpenfutter, mit dem richtigen Fleischanteil, für Ihren junior Hund zu finden.

Wie entscheiden, bei der grossen Auswahl an Welpen Hundefutter?

Bei uns können Sie das beste Welpenfutter für jede Hunderasse mit einem hohen Fleischanteil kaufen!

Die richtige gesunde Ernährung für ihren Junior sorgt dafür, dass ihr Hund gesund und gut aufwächst. Welpen, die das richtige Futter mit dem richtigen Fleisch bekommen, fühlen sich besser, sind gesünder, haben glänzenderes Fell und wachsen besser heran. Welches Futter sie kaufen sollten, hängt massgeblich von der Hunderasse ab. Und in den meisten Futter kommt der Anteil an Fleisch vom Huhn, da dieses sehr einfach verdaulich ist.

Kleine Hunderasse

Ein junior Hund einer kleinen Hunderasse erhält Welpenfutter etwa bis zum 9. Monat. Nicht alle Marken bieten Futter für die kleinen Hunderassen an. Marken wie Eukanuba, Hill’s und Trainer tun dies. Achten sie beim Kauf darauf. Konsultieren sie zum Vergleich die Inhaltsangaben.

Mittelgrosse Medium Hunderasse

Ein junior Hund einer mittelgrossen medium Hunderasse wird bis zu etwa einem Jahr mit Welpenfutter gefüttert. Hier bieten fast alle Hundefutter Marken ein entsprechendes, hochwertiges Produkt für diese medium Hunde an. Dieses Futter ist meist für jeden medium Hund geeignet, aber oft auch in speziellen Versionen für Hunde mit empfindlicher Haut oder schlechter Verdauung erhältlich. Marken wie Pedigree, Royal Canin, Trainer oder auch Eukanuba bieten hier spannende Angebote für Junior Hunde.

Grosse Hunderasse

Ein grosser junior Hund erhält Welpenfutter bis ca. 1.5 Jahre. Hier bieten einige Hundefutter Marken spezifische Futtersorten für verschiedene Puppy Welpen grosser Hunderassen an. Sie bieten auch verschiedenes Futter an, das speziell für bestimmte Hunderassen entwickelt wurde. Hier zeichnet sich speziell Royal Canin, die ein breites Royal Canin Sortiment für spezifische Hunderassen im Angebot haben. Ein Vergleich der Angebote lohnt sich. So wird sichergestellt, dass ihr grosser junior Hund das richtige Futter bekommt.

Zwischenprodukte mittlere und grosse Rassen

Für mittlere und grosse Rassen ist manchmal Zwischenfutter Junior erhältlich. Dies ist der Schritt zwischen dem Welpenfutter und dem Erwachsenenfutter. Dies wird durch den Begriff Junior gekennzeichnet. Auch hier lohnt sich ein Vergleich, denn verschiedene Hersteller, darunter Royal Canin oder auch Pedigree haben hier spannendes Nassfutter oder auch Trockenfutter im Angebot.

In unserem Shop von mypet.ch finden sie eine reichhaltige Auswahl an Welpenfutter für Welpen jeder Hunderasse, ob junior, medium oder auch grosse Hunde. Die hochwertige Verarbeitung und oft mit dem Fleischanteil Huhn für eine gute Verdauung haben die verschiedenen Marken, wie Pedigree oder Royal Canin, hier im Test die ideale Futtermischung entwickelt, die für jeden junior Hund oder auch für Puppy ideal sind. Die von uns vertriebenen, hochwertigen Hundefutter Marken, Eukanuba, Almo, Royal Canin, Trainer oder Pedigree, bieten alle eine spezielle Auswahl an ideal auf die Welpen abgestimmter Welpenfutter Kompositionen an. Die meisten setzen beim Fleischanteil auf das leicht verdauliche Fleisch vom Huhn. Stöbern sie durch unseren shop mypet.ch und wir sind uns sicher, dass sie das richtige Futter für ihr Puppy finden.

Unser reichhaltiges Angebot mit hochwertigem Welpenfutter können sie bequem online in unserem Shop mypet.ch bestellen. Machen sie den Test mit uns. Wir liefern ihnen die gewünschten Produkte unkompliziert und versandkostenfrei direkt vor die Haustüre.