PawCare BARF Futternapf mit Deckel

  • PawCare BARF Futternapf mit Deckel
  • Verschliessbarer Futternapf
  • PawCare Fressnapf mit Deckel
  • Ideal für Unterwegs
  • Aus Kunststoff, spülmaschinenfest
  • In zwei Größen erhält
  • S
  • M
Auswahl zurücksetzen

Preis CHF 12.90

EAN: Artikelnummer: Z530037 Kategorien: ,

Produkt Beschreibung

Zusätzliche Informationen

Bewertungen zum Artikel

Sonstiges zum Produkt

BARF Futternapf mit Deckel von PawCare

Der BARF Futternapf mit Deckel PawCare ist ein moderner Fressnapf. Dabei ist er verschliessbar und dadurch hervorragend geeignet für gefrorenes Futter (Barf Futter), dass so hygienisch langsam aufgetaut werden kann. Der Deckel schützt vor Fliegen und anderen Schädlingen. Darüber hinaus kann man im BARF Futternapf von PawCare auch Trockenfutter vorportionieren. Dies eignet sich perfekt für eine Autofahrt, einen Ausflug oder wenn man zu Besuch ist.

Fressnapf mit Deckel von PawCare für BARF Futter

Denn der sichere Verschluss des PawCare Fressnapf verhindert lästiges Mitschleppen von zu grossen Futtermengen. Sobald der Hund seine Mahlzeit bekommt kann der Deckel abgenommen werden und sofort kann Ihr Vierbeiner mit dem Essen beginnen. Andererseits können Futterreste problemlos wieder verschlossen und aufbewahrt werden.

Der Futternapf ist aus Kunststoff, wodurch er besonders leicht und damit einfach zu transportieren ist. Ausserdem darf der Napf in die Spülmaschine und lässt sich dadurch leicht sauber machen. Dank der Gummierung am unteren Rand des Napfes sorgt dafür, dass der Napf stabil am Futterplatz steht und nicht so leicht kippen oder verrutschen kann.

Der BARF Napf ist in zwei Größen erhältlich:

  • Small (Pink/Rosa): 300 ml
  • Medium (Weiss/Grün): 600 ml
Size / Gewicht

S, M

Bewertungen

    Schreibe die erste Bewertung für „PawCare BARF Futternapf mit Deckel“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Verwandte Produkte, die Kunden oft zusätzlich bestellen

    Diese Arktikel könnten Sie auch noch interessieren