Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1. Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die geschäftlichen Beziehungen zwischen Kunden, Bestellern (juristische oder natürliche Personen) mit Wohn- und Lieferort in der Schweiz/Liechtenstein und mypet.ch (dem Webshop von DS Digital Society AG).

1.2. Geltungsbereich

Es gelten ausschliesslich diese Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt, ausser wir haben diesen ausdrücklich, in schriftlicher Form, zugestimmt. Mit Abschluss einer Bestellung akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.3. mypet.ch

Mypet.ch ist der Webshop der DS Digital Society AG in Glarus. Wird in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von mypet.ch gesprochen, ist immer die Betreiberin und Vertragspartnerin des Webshop, DS Digital Society AG, gemeint. Mypet.ch kann keine vertraglichen Bindungen eingehen. Dies kann ausschliesslich die DS Digital Society AG.

2. Angebot und Vertragsabschluss

2.1. Angebot

Die Angaben in unserem Webshop (Abbildungen, Masse, Bilder) sind nur als Richtwerte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar. Da wir die Angaben oft von den jeweiligen Herstellern übernehmen, können wir keine Verantwortung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit übernehmen.

2.2. Vertragsabschluss

Der Kunde / Besteller gibt gegenüber mypet.ch ein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Das bindende Angebot durch den Besteller erfolgt durch die Übermittlung des Bestellformulars mittels dem Mausklick „zahlungspflichtig bestellen“. Der Vertrag mit mypet.ch kommt unabhängig vom Eingang der Bestellung erst mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

2.3. Voraussetzungen für ein bindendes Angebot

Der Kunde / Besteller muss zur Übermittlung des bindenden Angebots über eine gültige e-mail-Adresse und eine Rechnungs- sowie Lieferadresse in der Schweiz oder Liechtenstein verfügen.

2.4. Auftragsbestätigung

Den Erhalt des bindenden Angebots wird dem Kunden auf die angegebene, gültige e-mail-Adresse gesandt.

2.5. Korrespondenz zwischen mypet.ch und Kunden

Sämtliche Korrespondenz von mypet.ch zu Handen von Kunden erfolgt über die vom Kunden angegebene e-mail Adresse. Der Kunde seinerseits verpflichtet sich, dass die angegebene e-mail Adresse korrekt ist und dass er diese regelmässig auf eingegangene Post von mypet.ch prüft. Wenn der Kunde Spam-Filter oder andere Filtereinrichtungen benutzt, muss er sicherstellen, dass er die e-mail’s von mypet.ch empfängt.

3. Preise

3.1. Preisangaben

Die Preisangaben auf mypet.ch sind in Schweizer Franken und inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer (MWST).

4. Lieferbedingungen

4.1. Liefer- und Leistungszeit

Die generelle Lieferzeit beträgt 2-4 Arbeitstage. Die Lieferfristen und Termine sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich Abweichendes vereinbart wurde. Die Angabe bestimmter Liefertermine oder Lieferfristen durch mypet.ch stehen und Vorbehalt der rechtzeitigen und richtigen Belieferung der mypet.ch durch Zulieferer und Produzenten.

4.2. Lieferverzug von Produzenten und Zulieferern

Kommt mypet.ch, auch verursacht durch unsere Produzenten oder Zulieferer, in Lieferverzug, seht den Kunden ab dem 30. Kalendertag seit dem ursprünglich angekündigten Liefertermin das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall erstattet mypet.ch den Kunden bereits bezahlte Beträge zurück. Darüberhinausgehende Ansprüche gegenüber mypet.ch oder unseren Lieferanten, Produzenten bestehen nicht. Der Kunde wird unverzüglich bei Lieferverzug informiert, sobald wir selber davon Kenntnis haben.

4.3. Lieferverzicht

mypet.ch ist dazu berechtigt, ersatzlos vom Vertrag zurück zu treten, wenn der Kunde in der Vergangenheit Ware bestellt, aber nicht bezahlt hat.

4.4. Annahmeverzug

Wenn ein Kunde nach dem Ablauf der gesetzten Nachfrist die Annahme der gelieferten Waren verweigert, oder erklärt, die gelieferte Ware nicht annehmen zu wollen, kann mypet.ch die Erfüllung des Vertrages verweigern und Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen. Mypet.ch ist jederzeit berechtigt, als Schadenersatz wahlweise entweder pauschal 30 % des vereinbarten Kaufpreises zu verlangen. Mypet.ch ist auch berechtigt, den effektiv entstandenen Schaden vom Kunden einzufordern.

4.5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von mypet.ch.

4.6. Abholung der Waren

Die Abholung der Ware an unserem Firmensitz ist generell ausgeschlossen.

5. Lieferkosten

5.1. Warenwert ab CHF 75.—

Ab einem Warenwert von CHF 75.– liefern wir innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein die Ware versandkostenfrei. Ausgenommen sind Waren, die per Camion geliefert werden.

5.2. Warenwert unter CHF 75.—

Bis zu einem Warenwert von CHF 75.– werden für den Versand innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein Versandkosten verrechnet.

5.3. Versandkosten

Die Versandkosten bis zu einem Warenwert von CHF 75.— sind CHF 9.50.
Für Sperrgut-Lieferungen (Aquarien, Volieren, etc.) sind die Camion-Transportkosten pauschal CHF 50.–. Die Camion-Lieferung erfolgt bis zur Bordsteinkante. Der Transport in die Wohnung muss vom Kunden organisiert werden. Eine Etagenlieferung kann durch uns gegen Aufpreis sichergestellt werden.

6. Zahlung

Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden. Den Kunden stehen die unten aufgeführten Zahlungsmittel im Webshop zur Verfügung. Die aktuell geltenden Gebühren für einzelne Zahlungsmittel, welche von Mypet.ch während des Bezahlvorgangs erhoben werden, werden beim Bestellprozess detailliert ausgewiesen.

Bei einer Bezahlung mit Sofort-Zahlungsmitteln wie TWINT, PostFinance, Postcard, PayPal oder Kreditkarten erfolgt die Belastung direkt bei Bestellung.

Eine Zahlung mittels Vorauskasse oder per Rechnung ist aktuell nicht möglich.

    6.1 Zahlungsmittel

    • PostFinance Sie bezahlen direkt mit dem e-Finance Konto. Die Gebühr beträgt CHF 2.50.
    • PayPal Sie bezahlen direkt mit dem PayPal-Konto. Die Gebühr beträgt 2.00 % des Gesamtbetrages.
    • MasterCard Sie bezahlen direkt mit ihrer MasterCard. Es fallen keine Gebühren von mypet.ch an.
    • VISA-Card Sie bezahlen direkt mit ihrer VISA-Karte. Es fallen keine Gebühren von mypet.ch an.
    • TWINT Sie bezahlen direkt mit ihrer TWINT-Applikation. Es fallen keine Gebühren an.

    7. Gefahrenübergang

    Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist. Falls der Versand sich ohne das Verschulden von mypet.ch verzögert oder unmöglich wird, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitschaft auf den Käufer über. Eine im Einzelfall vereinbarte Übernahme der Transportkosten durch mypet.ch hat keinen Einfluss auf den Gefahrenübergang.

    8. Gewährleistung

    Die Gewährleistung beträgt 2 Jahre, wenn nicht ausdrücklich schriftlich etwas Abweichendes vereinbart wird. Die Gewährleistungsfrist startet mit dem Lieferdatum. Werden Wartungs- oder Betriebsanweisungen nicht befolgt, Änderungen am Produkt vorgenommen, Verbrauchsmaterialien verwendet, die nicht den Originalspezifikationen entsprechen, oder Teile ausgewechselt, so entfällt jede Gewährleistung, soweit die Mängel darauf zurückzuführen sind. Dies gilt auch für Mängel aufgrund unsachgemässer Benutzung, Handhabung oder Lagerung, bei Fremdeingriff und dem Öffnen von Geräten. Eine Haftung für normale Abnützung oder für Verbrauchsmaterial/Zubehör ist ausgeschlossen. Gewährleistungsansprüche gegenüber mypet.ch stehen nur dem direkten Käufer (Vertragspartner von mypet.ch) zu und können nicht abgetreten werden.

    9. Rücksendungen

    9.1. Retouren

    Grundsätzlich gibt es in der Schweiz kein gesetzliches Rückgaberecht. Die mpet.ch ist jedoch sehr bemüht, Ihnen ein freiwilliges Rückgaberecht einzuräumen. Dabei müssen einige Punkte beachtet werden:

    Jede Ankündigung zur Rücksendung muss spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware bei uns eingehen (Futter 5 Tage).

    Die Retoure muss vorgängig per e-mail angekündigt werden (retour@mypet.ch). Diese e-mail wird von uns geprüft und Sie werden über das weitere Vorgehen per email informiert.

    Wir benötigen in der Ankündigungs-email folgende Informationen von Ihnen: vollständige Rechnungs- und Lieferadresse, Bestellnummer, Artikelnummer, Menge, Grund für die Retoure.

    Sollten Sie eine Rückzahlung auf ein Bankkonto wünschen, teilen Sie uns Ihre IBAN-Nr. mit. Zahlungen mit Kreditkarte oder Paypal werden auf demselben Weg wieder gutgeschrieben. Hier können Gebühren anfallen.

    9.2. Retouren Voraussetzungen

    Retouren können nur in Originalverpackung angenommen werden.
    Die Rückgabe von Tiernahrung und Futter können aufgrund der Qualitätssicherung nur während 5 Tagen nach Erhalt retour genommen werden. Das Futter muss unbedingt ungeöffnet und originalverpackt sein. Dies gilt auch für Multipacks.

    9.3. Kosten für Retouren

    Sollten Sie eine fehlerhafte Lieferung erhalten haben oder ein falsches Produkt, übernehmen wir die Kosten der Rücksendung, andernfalls müssen die Kosten für die Rücksendung vom Kunden übernommen werden.
    Nach dem Eingang nicht fehlerhafter Ware wird diese geprüft und dem Kunden der Kaufpreis, abzüglich einer Umtriebsgebühr von CHF 10.,- zurückerstattet.

    Behalten Sie den Post-Beleg der Paketaufgabe sicher auf, geht das Paket verloren, haben Sie keinen Beweis für die Rücksendung.

    9.4. Nicht angemeldete Retouren

    Nicht angemeldete Rücksendungen und Rücksendung von nicht vollständigen oder beschädigten Artikeln, sowie in beschädigter Originalverpackung, werden nicht akzeptiert und dem Kunden zurückgesandt. Die Versandkosten werden dem Kunden inklusive einer Umtriebsgebühr von CHF 10.- in Rechnung gestellt.

    9.5. Retouren an unsere Büro-Adresse in Glarus

    • Retouren an unsere Büro-Adresse in Glarus werden nicht entgegengenommen.

    10. Datenschutz

    10.1. Datenschutzerklärung

    Wir respektieren Ihre Persönlichkeit, Ihre persönlichen Daten sowie Ihre Privatsphäre. Wir legen grossen Wert darauf, Ihre personenbezogenen Daten gesetzeskonform sicherzustellen.

    10.2. Welche Daten wir von Ihnen sammeln

    Name, Vorname, e-mail Adresse, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Sprachpräferenz, Telefonnummer, Kundennummer, Bestellinformationen, Zahlungspräferenz

    10.3. Datenverwendung und Datenspeicherung

    Die gesammelten Daten werden zur reibungslosen Abwicklung Ihrer Bestellung benötigt und für eine reibungslose Kommunikation mit ihnen.

    10.4. Datenweitergabe

    Alle gespeicherten Daten werden ausschliesslich zur reibungslosen Erfüllung der Bestellung an Dritte weitergegeben. An Dritte, die an der Erfüllung nicht beteiligt sind, werden keine Daten weitergegeben, ausser wir werden von rechtlicher Seite dazu veranlasst.

    10.5. Datenlöschung

    Kunden habe ein Anrecht, die Löschung der gespeicherten Daten zu verlangen, sofern keine gesetzliche Vorschrift dem widerspricht.

    11. Haftungsausschluss

    Die DS Digital Society AG ist weder Produzentin noch Importeurin der verkauften Produkte und schliesst im Rahmen der gesetzlich zulässigen Bestimmungen jede Haftung für die verkauften und gelieferten Produkte aus.

    Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

    12. Gerichtsstand

    Gerichtsstand ist Zürich. Wir sind jedoch auch berechtigt, den Kunden an seinem Wohnsitz gerichtlich zu belangen, wenn dies notwendig wäre.

    13. Schweizerisches Recht

    Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht. Die Geltungen des UN-Kaufrechts (CISG) sind vollständig ausgeschlossen.

    14. Schlussbestimmung

    Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so bleibt der Vertrag dennoch in seiner Gesamtheit wirksam.